Viele Privatpatienten wollen in gesetzliche KV

Von | 10. Januar 2012

Nach den jüngsten Erhöhungen der privaten Krankenkassen wollen viele Privatversicherte in die gesetzlichen KV´s wechseln. Ist aber nicht ganz einfach, wenn man sich ein mal für die Private entschieden hat und über der Beitragsbemessungsgrenze liegt. Doch möglicherweise gibt´s gewisse Kooperationen bei den gesetzlichen KV´s. Lesen Sie dazu den Beitrag im Handelsblatt und auch im SPIEGEL. Vielleicht geht was…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


+ 4 = 5